Vorstellungen schaffen den Platz

Foto: Sabitha Saul

Foto: Sabitha Saul

Der Platz des europäischen Versprechens ist ein Platz voller Namen. Jeder Name steht für ein Versprechen und jedes Versprechen steht für einen Menschen. Die Versprechen sind nur in ihren Köpfen zu finden.

Die Namen sind in Stein graviert, fest gefügt und dauerhaft. Ihre Bedeutung ist nicht aus Stein. Sie verändert sich mit der Zeit. Viele Menschen verkörpern Europa, ungezählte Vorstellungen schaffen den Platz. Jede auf ihre eigene Weise.

Der Platz des europäischen Versprechens ist ein Platz für Menschen. Er gehört denen, die sich ihre Welt vorstellen wollen. Zuschauer gibt es auf dem Platz keine.

Wofür stehe ich? Das ist die Frage, die jeder nur sich selbst, aber niemand alleine beantworten kann.